Der Vize der Arbeitnehmergruppe, Matthias Zimmer, hat heute Vormittag gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Arbeitnehmergruppe, Peter Weiß, sowie weiteren Arbeitsmarktpolitikern der CDU/CSU-Bundestagsfraktion ein Pressegespräch zur besseren Integration von Langzeitarbeitslosen geführt. Vorgestellt wurde ein Papier, das für die Erprobung eines Passiv-Aktiv-Transfers plädiert. Interessierte können das Papier unter folgendem Link herunterladen:

Plädoyer zur Erprobung eines Passiv-Aktiv-Transfers

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag