Bei frühsommerlichem Wetter und Temperaturen sind rund 50 Griesheimerinnen und Griesheimer zum Frühlingstreffen der CDU Griesheim gekommen. Gast war der Bundestagsabgeordneter Prof. Dr. Matthias Zimmer.

In seinem Vortrag, der mit “Europa: Vergangenheit - Gegenwart - Zukunft” angekündigt war, warb Zimmer für Europa. Die Europäische Union sei das bedeutendste Freiheits- und Friedensprojekt. Dies müsse stets in die Waagschale geworfen werden, wenn man sich über Geschehnisse aus Brüssel ärgere. Frieden in Europa, klare Regeln zur Lösung von Konflikten zwischen Staaten in der EU auf Grundlage von Recht und Gerichten, seien Errungenschaften gegen die eher belustigende Kleinigkeiten wie Normungsversuche von Gurkenradien bedeutungslos würden. Europa, die europäische Natur, sei die Zukunft für uns im 21. Jahrhundert. Die Alternative, das Zurück zu den miteinander im ungeregelten Wettbewerb stehenden Staaten des frühen 20. Jahrhunderts würde auch wieder zu den damaligen Konflikten zwischen den Staaten führen. Das will niemand, so Matthias Zimmer.

Der Vorsitzender der Griesheimer CDU Peter Wagner erinnerte an die freien Grenzen in Europa und den freien Warenverkehr. Stand man früher oft stundenlang an Grenzen fährt man heute wie von Hessen nach Bayern. Auch können heute Waren problemlos innerhalb Europas verkauft und gekauft werden. Der Kauf eines Musikinstrumentes in Frankreich lief von 30 Jahren noch über den Zoll mit vielen Formalitäten. Dahin wollen wir nicht zurück.

In der sich anschließenden Diskussion wurde neben vielen europapolitischen Themen auch die fehlende Barrierefreiheit der Unterführung zwischen Alte Falterstraße und Waldschulstraße sowie der Zugang zu den Bahnsteigen 2 und 3 des Bahnhofs besprochen. Matthias Zimmer sicherte zu, dieses offene Problem sowohl gegenüber Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt als auch bei den regelmäßigen Gesprächen mit dem Vorstandsvorsitzenden der Bahn AG, Rüdiger Grube, zu erörtern. (mw)

Veröffentlicht von der Frankfurter Neuen Presse unter: http://www.frankfurt-live.com/front_content.php?idcatart=142185

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag